Mein erster Bukkake

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Group Sex

Mein erster BukkakeIch war mal wieder bei meiner Freundin zu Besuch. Wie so oft , hatte ich nur halterlose Strümpfe Highheels und eine kleines Schwarzes anSie war ähnlich sexy gekleidet, statt Kleid hatte sie einen Rock und eine dursichtige Bluse an, und hatte schon eine Flasche Sekt im Kühler stehen. Neben dem Sektkühler lag eine Schachtel mit einer goldenen Schleife ich war zwar neugirig, sagte aber nichts.Ich küsste sie inning zur Begrüßung, dann tranken wie eine Glas.Wir begannen uns zu streicheln und bald war ihr Bluse offen und ich knaberte an ihren Nippeln. Dann zog sie mir mein Kleid aus. Während ich wieter mit ihren schönen Brüste und harten Nippeln spielte stereichelte sie meine Pussy die schnell feucht wurde und sie mich dann fingerte.Dann fragte sie plötzlich ob ich wissen wolle was in der Schachtel ist. Klar wollte ich und sie gab sie mir zum öffen.Darin lag eine schöner großer Vibrator mit Saugnapf und einer Fernsteuerung. Ich teste ihn, die Vibration wurde immer stärker wenn man an dem Regler drehte, und ab einer bestimmten Stufe fing die Spitze zu rotieren an.Sie hätte ihn schon canlı bahis benutzt und es wäre sehr geil. Ob ich auch wolle fragte sie, aber ohne abzuwarten plazierte sie ihn in der Mitte des Couchtisches.Ich kniete mich über ihn und lies mich ganz langsam darauf nieder, bis es nicht mehr tiefer ging. Ich wollte ihn reiten, aber sie hielt mich zurück.Sie hate plötzlich Hand-Fusgelenksmanschetten da die sie mir anlegte. Ich musste die Hände zurücklegen und sie befestige die Hände überkreuz and den Fußgelenken.Dann bekamm ich noch eine Augenklappe. Sie band meine Haare zu einem Zopf, dan zog sie mir daren den Kopf nach hinten und befestigte ihn ebenso and den Fußfesseln. Ich konnte mich nicht mehr bewegen, kniete auf dem Vibi. Sie begann an meinen Nippel zu knabbern die durch die Haltung in der ich mich befand natürlich weit nach ober gereckt waren.Ich bekam noch Ohrstöpseln mit Musik, denn ich sollte mich ganz auf den Vibrator konzentrieren. Sie küsste mich nochmal, dann zog sie die Augenklappe runter, das ich gar nicht mehr sehen konnt.Die Musik fing an, Bolero von Ravel, und genauso leise wie bahis siteleri die Musik, so langsam begann die Vibration.Ich spürte wie sich meine Pussy entspannte und darauf einließ, denn das lange sitzen auf dem großen teil hatte mich schon etwas angespannt.Die Musik wurde etwas lauter und die Vibration stärker. Daurch das er so graoß war fühlte es sich and als ob der ganze Unterleib vibrirte.Die nächste Stufe kam, und da ich keine andern Eindrücke hatte spürte ich meine Pussy ganz genau. Ich fühlte wie ich noch feuchter wurde und wie ich noch etwas tiefer drauf rutschteSie liess mich diese Stufe eine ganze Weile spüren, ich verlange nach mehr, aber sie ignorierte es.Dann wurde es endlich schneller und ich begann leise zu stöhnen.Bei der nächste Stufe beann die Spitze zu kreisen und die Vibration wurde noch stärker. Die Spitze streifet dabei meinen Mutermund und es entfuhr mir eine Lustvoller Schrei.Die Vibration übertrug sich über die Schamlippen an meine Klit. Ich wusste bei der nächste Stufe würde ich laut schreiend kommen.Plötzlich spürte ich einen Sprizter in meinem Gesicht. Es schmekte bahis şirketleri ganz klar nach Sperma. Ich dachte ihr Mann wäre dabei aber dann spritze es weiter und gleichzeitig spürte ich Spritzer auf meiner Brust.Und dann spürte ich immer mehr Spritzer im Gesicht, am Hals und den Brüsten. Auch in dem Mund landenten sie und ich musste Schlucken, da mein Kopf ja nach hinten gebunden war.Meine Freundin zündete die nächste Stufe des Vibis und ich kam selbst Spritzenend zu eine Mega Orgasmus. Meine Pussy zuckte noch eine Weile weiter als sie den Vibi abgestellt hatte.Ich spürte wei das klebrige Sperma langasam an mir runterlief. Meine Freundin band den Zopf los so das ich den Kopf wider gerade halten konnte und nahm mir die Augenbinde ab.Sie hatte eine Spiegel vor mir aufgestellt und ich sah wie eingesaut ich war.10 Männer hätten das angerichtet sagte sie denn die hatte sie schon wieder weggeschickt. Manche hätte 2 mal gespritz. Sie löste meine Fesseln, ich legte mich flach hin den ich war erschöpft. Ich danke ihr das sie einen meiner Wünsche erfüllt hätte. Sie streifte mit dem Finger ein paar Tropfen des Spermas aud dem Gesicht ab, und gab ihn mir zum Sauberlecken. Dann lecket sie den Rest von meinem Körper und küsste mich mit ihrem Spermamund.Zum Abschluß verwöhnte ich sie, aber das ist eine andere GeschichteEure Lena

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *